Zur Hauptseite/Index/Home Tourismus Schiegg - Ihr Reise-Spezialist Tel.     0 8362 9301-0
Fax +49 8362 9301-23

E-Mail info@tourismus-schiegg.de

Kreuzweg 26
87645 Schwangau
Germany/Alemania

Antarktis-Reisen


Wir rufen sie gerne zurück. Klicken sie Hier!

Lateinamerika www.lateinamerika.de
USA/Kanada www.american-tours.com
Antarktis www.antarktis-kreuzfahrt.de
Flüsse der Welt www.flusskreuzfahrten.ms
Von der individuellen Urlaubsidee zur maßgeschneiderten Reise
Tourismus Schiegg - Ihr Lateinamerikaspezialist Tel.: 0 8362 9301-0
E-Mail: info@antarktis-kreuzfahrt.de
www.antarktis-kreuzfahrt.de
Adresse: Kreuzweg 26
D-87645 Schwangau (bei Füssen im Allgäu)

M/V Plancius

Plancius

Die Plancius diente seit 1976 der Royal Dutch Navy als Forschungsschiff und wurde 2004 aus dem Verkehr genommen. 2006 wurde das Schiff von "Oceanwide Expeditions" gekauft und zu einem Polarexpeditionsschiff umgebaut, dass im Juni 2009 seine Fahrt aufnahm. Das Schiff ist komfortabel, jedoch nicht luxuriös eingerichtet. Die Kabinen sind zweckmäßig ausgestattet, da vor allem sehr viel Wert darauf gelegt wird, das Maximum an Zeit an Land und bei Exkursionen zu verbringen.

Komfortable Unterbringung

Das Schiff bietet Platz für 114 Passagiere in 53 Kabinen, die alle mit privater Dusche/WC ausgestattet sind. Es gibt 4 Viererkabinen mit jeweils 2 Stockbetten, 39 Doppelkabinen (ca. 15 m²) mit zwei separaten Betten und 10 Superior Kabinen (ca. 21 m²) mit entweder zwei separaten Betten oder einem Doppelbett.
Auf Deck 3 befindet sich das Restaurant, welches zugleich als Vortragsraum benutzt wird. Außerdem stehen eine großzügige Panorama-Lounge mit Bar und Bibliothek sowie große Aussendecks mit einer Promenade für Tierbeobachtungen zur Verfügung.

Deckplan der Plancius

Plancius Deckplan

Die Plancius auf einen Blick

Länge: 89 m
Breite: 14.5 m
Tiefgang: 4.8 m
Antrieb: 3 Diesel-Elektromotoren
Eisklasse: 1D
Geschwindigkeit: 10-12 Knoten
Besatzung: 35
Passagiere: 114
Bordsprache: Englisch
Flagge: Dänemark

↑ nach oben